Online-DIALOGFORUM

Nr. Neustart

8. September 2022

Neustart Dialogforum WAS. SCHULE. BEWEGT.

Ab dem 8. September 2022 setzen wir die beliebte Online-Diskussionsreihe fort und reden mit Ihnen darüber, was und wie Schule auch sein kann.

Schule bewegt viele Menschen: Lehrerinnen und Lehrer, Kinder, Eltern, Schulleitungen, Träger unterschiedlicher Projekte für Schulen, Schulsozialarbeitende oder auch Mitarbeitende der Stadtverwaltung.

Verändert sich Gesellschaft hat das immer auch Einfluss auf Schule. Schule will sich verändern, macht sich an vielen Stellen auf den Weg. Was sind die Themen, die Schulen bewegen und – wie können wir Schule bewegen? Diesen Fragen geht die Reihe „Was.Schule.bewegt.“ nach.

Die seit Anfang 2021 laufende Veranstaltungsreihe hat gezeigt, dass die Gesprächsrunden für die Teilnehmenden ein attraktives Angebot sind. Hier können sie ohne großen zeitlichen Aufwand mit verschiedenen Menschen aus anderen Schulen und Institutionen, mit Eltern oder Projektverantwortlichen für schulische Angebote über unterschiedliche Ideen und Herangehensweisen in den Austausch kommen. Das Format möchte ausgehend von aktuellen Themen den Teilnehmenden inhaltlichen Austausch und Vernetzung über das eigene Tätigkeitsfeld hinaus bieten. Die einzelnen Veranstaltungen ermöglichen einen offenen Austausch und fördern eine konstruktive Diskussionskultur.

Auch im Schuljahr 2022/23 wird an jedem zweiten Donnerstag im Monat die Diskussionsreihe „Was.Schule.bewegt./Dialogforum“ angeboten.

Welche Themen werden diskutiert?

Die Antwort auf diese Frage liegt in den Schulen selbst. Gemeinsam mit anderen Interessierten bestimmen Sie, worüber Sie mit Beginn des neuen Schuljahres einmal im Monat diskutieren, was die drängenden Themen an Schule, was genaue Problemlagen oder Herausforderungen sind.

Dazu laden wir Sie herzlich ein zur

Kickoff-Veranstaltung von Was.Schule.bewegt./Dialogforum

am 8. September 2022, 16:00 Uhr – 19:00 Uhr.

Teilgebende: